WSV/ATSV Ranshofen

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
KabelBraunau.jpg
Home

3.Runde Landesliga 2018

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag fand in Wels die 2.Runde der OÖ Landesliga statt.

 

In dieser Begegnung traten der ESV Wels, der WSV/ATSV Ranshofen und die Union Lochen an.

Wir gingen mit unseren beiden weiblichen Athletinnen Lucia Bilic und Carina Mager sowie 3 Männern, Ciprian Diana, Thomas Sauerlachner und Martin Hesch an den Start.

Lucia Bilic sicherte sich mit 70 kg im Reißen eine neue persönliche Bestleistung. Mit 80 kg Stoßen erzielte sie in Summe 4 gültige Versuche und wurde mit 275,38 Punkten Mannschaftsbeste.
Carina Mager brachte 5 Gültige zur Hochstrecke und sicherte sich 59 kg im Reißen sowie 80 kg im Stoßen und erzielte 235,15 Punkte.
Ciprian Diana gelangen 98 kg im Reißen. Im Stoßen gelangen ihm alle drei Versuche und schlussendlich erreichte er mit 128 kg Stoßen, 253,62 Punkte.
Mit einer fehlerlosen Serie und einer Leistung von 93 kg Reißen und 107 kg Stoßen, sowie 254,96 Punkten, beendete Thomas Sauerlachner den Wettkampf.
Martin Hesch gelangen mit 2 gültigen Versuchen 88 kg im Reißen. Im Stoßen hatte auch er eine fehlerlose Serie. Mit 110 kg stellte er eine neue persönliche Bestleistung auf und erkämpfte sich 222,46 Punkte.

Zusammen erreichte unsere Mannschaft 1241,47 Punkte, was das zweitbeste Mannschaftsergebnis in der laufenden Meisterschaft bedeutet.

Gleichzeitig fand in Linz der Wettkampf der 2. Gruppe statt.
SK Vöest Linz 3 - AK Weng/Crossfit 96 - Delta Sportpark Lifting Team Vöcklabruck

Tagesergebnis

1.Lochen 1443,16

2.Vöcklabruck 1353,34

3.Linz 1305,93

4.Wels 1247,81

5.Ranshofen 1241,57

6.Weng 1051,34


Das Finale findet am 03. November in Lochen mit allen 6 Mannschaften statt.
Lochen und Linz kämpfen um Platz 1, Buckircken/Wels und Vöcklabruck um Platz 3 und Ranshofen und Weng um Platz 5.








 
ASKOE_logo.jpg

Impressionen

AllgSTEM2018_ (167).JPG

Terminvorschau

vorschau.jpg

Suche